LAPPLAND: Kinderbier & Süßigkeiten


Ich habe „tonnenweise“ Fazer Schokolade mit nach Hause gebracht. Da hört man eigentlich immer nur von Schweizer oder Belgischer Schokolade, dabei gibt es ernstzunehmende Milka-Konkurrenz in Finnland.
Lecker!
Auch die Fazer Makeissekoitus brauchen sich nicht hinter Haribo zu verstecken. Ganz im Gegenteil. Unbedingt im Outlet shoppen, oder noch bei den „letzten Besorgungen“ am Flughafen einplanen.


Beerensaft kann man gerne auch zuhause kaufen, erwärmen und an einem kalten Winterabend, von Lappland träumend, schlürfen. Aber was man bestimmt nur in Finnland (bzw. Skandinavien) bekommt ist das Heimbier „Kotikalja“. Diese Mischung aus Wasser, Malz, Zucker und Hefe kann man ansetzen und bis zu einem geringen Alkoholgehalt gären lassen. Damit zum Spaß auch noch Spiel und Spannung dazu kommen, wird Kotikalja als Do-It-Yourself-Braumischung angeboten. Übrigens auch ein witziges Mitbringsel für Freunde.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen